Novinky

Willkommen im geselligen Areal "Stará střelnice"

-befindet sich in der Nähe von dem Kurort in Teplice.

Areal mit der reichen Geschichte, die bis zum 18. Jahrhundert geht. Der ursprüngliche Besitzer, Familie Tombour, hat hier den eigenen Wein geschenkt und im Jahre 1817 den Schiesseplatz für Vergnügung eingerichtet – Schiesserei aus dem Gewehr in die Terz mit dem Gewinn. Im Jahre 1824 wurde hier die Schiessgeselschaft gegründet und im Jahre 1860 wurde Überbau der Gebäude gemacht und wurden Tanzräume, Kegelbahn und Tenniskurte gebaut.

Im Jahre 1881 hat den Alten Schiessplatz der Kaiser Franz Josef I. besucht.

Nach dem Jahre 1895 wurden hier Sommerrestaurat und Gebäude mit Gästenzimmern gebaut. Heute trägt das Gebäude Name Pension Franz Josef.

Seine Kinderjahre hat hier der bedeutige tschechische Regisseur Jiří Brdečka (Limonádový Joe) verbracht, der zu diesem Ort immer gern zurückgekehrt hat um neue Energie und Inspiration schöpfern zu können.

Nach der Rückkehr aus Amerika hat hier Ladislav Vlodek (der akademische Maler, Bildhauer und Grafiker) geschafft und gelebt.

ansicht
Přidáno 12.07.2007